Flugzeuge kleiner 1:72

 

Boeing 737-800 "Ryanair"

Revell - 1/144

                                                           (Bericht: Marco Hassmann )

Unweit von meinen Wohnort befindet sich der Regionalflugplatz Altenburg-Nobitz.

( http://www.flughafen-altenburg.de) , wo ua. auch die Fluggesellschaft RYANAIR mit ihrer Boeing 737 startet und landet. Grund genug einmal den Flieger in 144er Verkleinerung selbst zu bauen.

Zum Original/Technische Daten:

Ryanair wird 1985 von der Familie Ryan mit einen Aktienkapital von gerade mal £1 und von einem Personal von 25 aufgestellt. Ihre erste Route war im Juli mit einem Bandeirante Flugzeug mit 15 sitzen, mit täglichen Flügen im Südosten von Irland von Wadfort nach London Gatwick. Die Geschichte von Ryanair, Rayanair war Europas ursprüngliche Billigflieger Fluglinie und ist immer noch Europas größter Billigflieger. Im Aktuellen Jahr will Rayanair über 35m. Passagiere befördern auf 288 günstige Flugwegen in über 21 europäische Ländern.


Technische Daten der Boeing 737-800

  • Anzahl: 32
  • Sitzplätze: 186
  • Länge: 37,57 m
  • Höhe: 12,50 m
  • Spannweite: 34,40 m
  • Triebwerke: CFM56-7
  • Tankinhalt (Kerosin): 21.320 kg
  • Max. Standschub: 2 x 26.400 lbs
  • Abhebegeschwindigkeit (voll): 290 km/h
  • Landegeschwindigkeit: 260 km/h
  • Reisegeschwindigkeit: 840 km/h
  • Max. Reiseflughöhe: 41.000 ft
  • Max. Reichweite: 5.420 km

 

Bausatzvorstellung findet man unter http://www.ipmsdeutschland.de/FirstLook/Revell/Rev_Boeing_737-800_Ryanair/Rev_Boeing_737-800.html